Die Geschichte von Alpeor

1890

Die Schweizer Alpen – eine wahre Quelle des Wohlbefindens

Alpeor steht ganz in der Tradition des Alpenmythos. Die Entwicklung des Tourismus – möglich geworden durch den Bau moderner Verkehrsmittel wie Züge und Seilbahnen sowie exklusiver Hotels – bescheren dem Land ein goldenes Zeitalter. In Scharen kommen Touristen in die Schweiz, um die unberührte Natur zu entdecken und die schneebedeckten Gipfel zu erklimmen.

1927

Der magisch anmutende Garten von Champex, eine Schatztruhe geschützter Alpenpflanzen

Hingerissen vom Champex beschliesst der vermögende Schweizer Industrielle Jean-Marcel Aubert an diesem Ort ein wahrhaftiges Freiluftlabor für alpine Pflanzen zu schaffen.

1950

Der aufkommende Kurtourismus als Quelle der Inspiration

In der Clinique du Bien-être Mirabeau in Montreux empfangen die Grossmutter des Alpeor-Gründers Alexandre Flueckiger und ihre Schwester Patienten aus ganz Europa. Dort werden auch die ersten Schönheitselixiere hergestellt.

2004

Ein wichtiger Beitrag zur Entwicklung der Alpeor-Hautpflege: intelligente Mechanismen von Pflanzen

Alpeor lässt sich von der Natur und ihrer erstaunlichen Anpassungsfähigkeit inspirieren, um die Komponenten auszuwählen, die sich für die gewünschte Wirkung am besten eignen. Verwendet werden vor allem Schweizer Alpenpflanzen, die reich an Substanzen sind, um den rauen Bedingungen (Höhe, UV, Kälte, Schnee ...) trotzen zu können.

2006

Der Beginn einer langen, grenzüberschreitenden Geschichte

Beim Besuch der Schweiz entdecken Kunden aus dem Ausland Alpeor. Zurück in ihren Heimatländern möchten sie diese nicht mehr missen. Die Produktserie entwickelt sich weiter und passt sich den spezifischen Bedürfnissen der Kunden in verschiedenen Ländern an.

2008

Schönheitskur "Made in Switzerland"

Pflegebehandlungen ergänzen das Alpeor-Erlebnis – der Schlüssel zu noch sichtbareren und nachhaltigeren Ergebnissen.

2012

Die Ulticell-Linie

Eine Spitzentechnologie auf Pflanzenbasis, um die Mechanismen der Hautfunktion zu entschlüsseln.

2019

Aktivierung unser Jugend-Proteins

Alpeor liefert die Lösung mit einer bahnbrechenden Entdeckung.